Hier finden Sie aktuelle Informationen und Neuigkeiten rund um unseren Verein und unsere Arbeit. 


MOBA-Regionalstammtisch Nordrhein-Westfalen in Binolen

Am 17. Februar 2024 fand der MOBA-Regionalstammtisch Nordrhein-Westfalen in Binolen statt. Vereinsvertreter aus der Region nutzten diese Gelegenheit, um sich zu treffen und Informationen auszutauschen. Bei der Versammlung waren auch die Bahnfeunde mit dabei.

 

© Bahnfreunde MK e.V.
Die Veranstaltung wurde in den gastfreundlichen Räumlichkeiten der Eisenbahnfreunde Hönnetale e. V. in Binolen abgehalten, die sich als perfekter Treffpunkt für diese Zusammenkunft erwiesen. Das Rahmenprogramm bot eine unterhaltsame und informative Zeit für alle Teilnehmer. Der Stammtisch bot eine hervorragende Gelegenheit zum Netzwerken. Die Teilnehmer nutzten die Chance, Kontakte zu knüpfen.
Die Veranstaltung stärkte somit nicht nur die lokale MOBA-Gemeinschaft, sondern förderte auch den Austausch auf regionaler Ebene.
Herzlichen Dank an alle Referenten und Organisatoren für diesen gelungenen Stammtisch!

 

Jahresrückblick und Ausblick:

Jahreshauptversammlung der Bahnfreunde

© Bahnfreunde MK e.V.

 Am 3.2.2024 fand die Jahreshauptversammlung der Bahnfreunde MK statt, bei der die Mitglieder gemeinsam auf ein äußerst erfolgreiches Jahr 2023 zurückblickten und wichtige Entscheidungen für das kommende Jahr trafen.


Rückblick auf das Jahr 2023:
Der 1. Vorsitzende eröffnete die Versammlung mit einem erfreulichen Rückblick auf das vergangene Jahr. Die Bahnfreunde konnten einige Erfolge verbuchen, darunter die erfolgreiche Durchführung zentraler Projekte. Besonders hervorzuheben ist das Projekt des Umzugs an die Mendenerstraße in Hemer, das nicht nur reibungslos verlief, sondern auch die Aktivitäten der Bahnfreunde an einem neuen, dynamischen Standort ermöglichte.
Der Zusammenhalt und die Einsatzbereitschaft der Bahnfreunde trugen maßgeblich dazu bei, dieses Projekt erfolgreich zu bewältigen.


Bestätigung im Amt:
Die Mitglieder des Vereins bestätigten einstimmig das Vertrauen in den Vorstand, der seine Aufgaben im vergangenen Jahr mit großem Engagement wahrgenommen hat. Die Kontinuität in der Vereinsführung gibt den Bahnfreunden eine solide Grundlage für die zukünftigen Herausforderungen.

Ausblick auf das Jahr 2024:
Ein zentrales Thema der Versammlung war der Ausblick auf das kommende Jahr. Die Mitglieder entwickelten gemeinsam ein zukunftsweisendes Konzept, das die weiterhin erfolgreiche Entwicklung des Vereins sicherstellen soll. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Fortführung und Weiterentwicklung bereits eingeleiteter Maßnahmen sowie auf der Initiierung neuer, spannender Projekte.

Besonderer Dank an Burkhard Eusterwinter:
© Bahnfreunde MK e.V.
Ein besonderer Dank ging an das Vereinsmitglied Burkhard Eusterwinter, der im vergangenen Jahr wie auch in den Jahren zuvor durch seine vielfältige Unterstützung maßgeblich den Verein unterstützt hat. Sein Einsatz und Engagement wurden auf der Jahreshauptversammlung besonders gewürdigt.

Die Bahnfreunde MK schauen zuversichtlich in die Zukunft und sind bereit, gemeinsam die nächsten Herausforderungen anzugehen.
Mit einem starken Teamgeist und klaren Zielen setzen wir unsere Reise fort, um die Leidenschaft für den Modellbau und das Vereinsleben weiter zu stärken.


Weihnachtsfeier der Bahnfreunde am 15.12.2023

© Bahnfreunde MK e.V.

Am vergangenen Samstag fand die alljährliche Weihnachtsfeier der Bahnfreunde statt und es war ein rundum gelungenes Event. Zahlreiche Vereinsmitglieder versammelten sich, um gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre im neuen Vereinsheim das Jahresende zu feiern.

 

Die Feierlichkeiten begannen mit einer herzlichen Begrüßung, gefolgt von einem tollen Abendessen, das von allen Teilnehmern genossen wurde. Die kulinarischen Köstlichkeiten sorgten für zufriedene Gesichter und trugen zu einer entspannten Stimmung bei.
Das Highlight des Abends war zweifellos die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. In lockerer Atmosphäre wurden zahlreiche Anekdoten aus dem vergangenen Jahr ausgetauscht, Erfahrungen geteilt und Pläne für die Zukunft des Vereins besprochen. Die gute Laune und die harmonische Stimmung unter den Mitgliedern trugen dazu bei, dass die Gespräche bis in die frühen Morgenstunden andauerten.
Besonders erfreulich war die sehr hohe Teilnehmerzahl, die die Verbundenheit und das gemeinsame Interesse am Vereinsleben unterstrich. Die Weihnachtsfeier der Bahnfreunde war somit nicht nur eine Gelegenheit, das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen, sondern auch eine Bestätigung der starken Gemeinschaft, die unseren Verein prägt.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. 

 

 

Wir blicken auf eine gelungene Weihnachtsfeier zurück und freuen uns bereits auf die kommenden gemeinsamen Aktivitäten im neuen Jahr.


 

 

 Neue Vereinsräume für die Bahnfreunde - Ein Meilenstein in der Vereinsentwicklung

 

© Bahnfreunde MK e.V.
Die Bahnfreunde haben es geschafft! Nach einer langen und anspruchsvollen Suche haben wir endlich neue Vereinsräume gefunden. Das alte Vereinsheim entsprach schon seit längerer Zeit nicht mehr den Anforderungen und Bedürfnissen des Vereins, weshalb die Suche nach neuen Räumlichkeiten zu einer Priorität wurde.
Heute können wir verkünden, dass dieser Schritt in der Vereinsentwicklung erfolgreich erreicht wurde.
Die Entwicklung unseres Vereins hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Doch ohne angemessene Räumlichkeiten, in denen wir unsere Aktivitäten entfalten können, war es schwierig, unser volles Potenzial auszuschöpfen. Die Suche nach den Vereinsräumen war daher von entscheidender Bedeutung.
Die neuen Vereinsräume bieten nicht nur den Mitgliedern des Vereins, sondern auch künftigen Besuchern helle und moderne Räumlichkeiten. Diese repräsentieren einen entscheidenden Schritt in die Zukunft unseres Vereins und schaffen die Grundlage für aufregende Entwicklungen und Projekte.
  • IMG-20231202-WA0002
  • WhatsApp Bild 2023-12-02 um 11.51.34_140f8bae
  • IMG-20231202-WA0001
  • IMG-20231202-WA0000
  • 20231202_084101_1
  • WhatsApp Bild 2023-12-02 um 10.01.10_cab1c0fa
  • 20231130_214214
  • 20231130_214236
  • WhatsApp Bild 2023-11-03 um 17.41.38_dfa341d1
  • WhatsApp Bild 2023-11-03 um 17.41.31_59f3fe64
  • WhatsApp Bild 2023-11-03 um 17.41.29_59741f1f
  • WhatsApp Bild 2023-11-16 um 21.30.46_a6d9604a
  • WhatsApp Bild 2023-11-02 um 20.08.52_e9561366
  • WhatsApp Bild 2023-11-02 um 20.08.52_485f01ac
  • WhatsApp Bild 2023-11-02 um 20.08.58_43306bb1
© Bahnfreunde MK e.V.
Mit der Anmietung dieser Räumlichkeiten eröffnen sich vielfältige Möglichkeiten für unseren Verein. Neben den regelmäßigen Treffen und Aktivitäten werden die Räumlichkeiten auch für Veranstaltungen genutzt, die der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die neuen Vereinsräume werden dazu beitragen, unsere öffentliche Präsenz und unsere Aktivitäten in der Öffentlichkeitsarbeit zu verstärken. Unsere hoch motivierten Mitglieder sind bereit, die Begeisterung für die Modelleisenbahnwelt zu teilen und die Interessen aller Bahnliebhaber zu fördern. Die neuen Räumlichkeiten bilden den perfekten Ausgangspunkt, um dieses Ziel zu erreichen.
Insgesamt markiert die Errichtung dieser neuen Räumlichkeiten einen bedeutsamen Wendepunkt in der Geschichte der Bahnfreunde. Es ist die Gelegenheit, die Vereinsanlage anzupassen und noch attraktiver zu gestalten – eine wahre Gemeinschaftsaufgabe. 

Wir freuen uns darauf, dieses neue Kapitel gemeinsam mit unseren Mitgliedern und Interessierten zu gestalten und sind gespannt auf die aufregenden Entwicklungen, die vor uns liegen.